Szene aus Osterbrunnen unserer Erstkommunionkinder in unserer Pfarrkirche

 

Liebe Gemeindemitglieder,

 

die Osterzeit in der heutigen Tradition unserer Kirchen zieht sich bis zum Pfingstfest. Es scheint so,  

als wollten unsere Vorfahren das Ostergeheimnis regelrecht auskosten. Schritt für Schritt vergewissern

sich auch die Texte der Liturgie der österlichen Geheimnisse  (Link).

 

Allen, die in der Kar- und Osterwoche dazu beigetragen haben, dass wir trotz vieler Beschränkungen in unserer Gemeinde beten und feiern konnten, sage ich ein herzliches Dankeschön.

 

Die aktuelle Lesung zum Weißen Sonntag finden Sie hier.

 

Bleiben Sie wohl behütet.

Ihr Pfarrer Fey